Tarek Ali
Facharzt für Allgemeinmedizin
Akupunktur - Homöopathie - Komplementärmedizin - rituelle
Beschneidung

 

Infusionstherapie / Aufbaukur

Die Infusions-Therapie dient der Regeneration und Vitalisierung des gesamten Körpers.

Dabei wird der Körper mit Vitalstoffen (Mikronährstoffen), die er für seine vielfältigen Zell- und Organfunktionen benötigt, in optimaler Weise versorgt.

Außerdem werden homöopathische Mittel je nach Beschwerdebild zur Anregung der körpereigenen Regeneration dem Organismus zugeführt.

Zu den Vitalstoffen (Makro- und Mikronährstoffe) zählen unter anderem

  • Vitamine
  • Mineralstoffe
  • Spurenelemente
  • Lebensnotwendige Fettsäuren
  • Lebensnotwendige Aminosäuren
  • Sekundäre Pflanzenstoffe
  • Komplex homöopathischer Mittel
  • Weitere Vitalstoffe

Einige Vitalstoffe kann unser Körper selbst produzieren, viele muss er aber als natürliche Bestandteile der Nahrung aufnehmen.

Durch die Nahrungsaufnahme erhält unser Körper seine Lebensenergie und speichert die lebensnotwendigen Vitalstoffe.

Persönliche Belastungen wie Stress, Umwelteinflüsse, einseitige und unregelmäßige Ernährung, Krankheiten, Dauermedikamenteneinnahme etc. erhöhen den Vitalstoffbedarf und erfordern eine Unterstützung der körpereigenen Regeneration.

Wir führen in unserer Praxis v.a. Vitamin-C-Hochdosis-Infusionen, bei Bedarf in Kombination mit weiteren Vitalstoffen, ebenso wie die alleinige oder kombinierte Gabe von homöopathischen Mitteln durch.

Durch eine Vitalstoff-Analyse kann Ihr individueller Vitalstoffbedarf ermittelt werden.

Aufbaukur

Die biologische Aufbaukur (oder auch "Power-Vitalisierung") dient der Erhaltung Ihrer mentalen und körperlichen Fitness durch die Einnahme von essentiellen (lebensnotwendigen) Aminosäuren sowie gegebenenfalls weiteren Vitalstoffen (Makro- und Mikronährstoffe) und durch die Steigerung der Leistungsfähigkeit Ihrer Leber.

Anwendungsgebiete

  • Müdigkeit und Abgeschlagenheit
  • nachlassender Leistungsfähigkeit
  • Konzentrationsschwäche oder Vergesslichkeit (Kognitionsschwäche)
  • nachlassendem Reaktions- und Denkvermögen
  • erhöhter Infektanfälligkeit (Immundefizienz)
  • Therapieunterstützung bei chronischen Erkrankungen.


Das Verfahren

Proteine (Eiweiße) sind für unsere Ernährung unentbehrlich. Sie bauen sich aus Aminosäuren auf, die unser Körper selbst produzieren kann oder über die Nahrung bezieht.
Die Aminosäuren erfüllen in unserem Körper wichtige Aufgaben. So ist beispielsweise die Aminosäure Leucin von Bedeutung für die Proteinsynthese (Eiweißbildung) in Blut und Gewebe oder Isoleucin schützt vor Stress.
Im Rahmen der biologischen Aufbaukur werden unserem Körper lebensnotwendige Aminosäuren zugeführt, um unsere körperliche und geistige Leistungsfähigkeit wieder anzukurbeln.

Die biologische Aufbaukur wirkt einer abnehmenden Leistungsfähigkeit der Leber entgegen: Die Leber wirkt dabei als „Entgiftungsstation“ und entscheidet, welche Stoffe dem Körper zugeführt oder als Schadstoffe eingestuft und beseitigt werden.
Diese wichtige Funktion der Leber wird mit Hilfe der biologischen Aufbaukur unterstützt, indem die Entgiftungsleistung der Leber erhöht wird.

Die biologische Aufbaukur wird speziell auf Sie mit Hilfe einer Vitalstoff-Analyse auf Ihren Körper (Ernährungsweise, Vorerkrankungen etc.) abgestimmt und kann sowohl ambulant, als auch zu Hause durchgeführt werden.

Sie werden sich geistig und körperlich wieder vital und leistungsfähig fühlen.

Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.